Description

Themenweg

HIITOLANJOKI NATURPFAD

Themenweg · Rautjärvi
Logo Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö
Verantwortlich für diesen Inhalt
Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ritakoski Kraftwerk
    / Ritakoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Hiitolanjoki EKVAS
    Video: Etelä-Karjalan Virkistysaluesäätiö
  • / Lahnanen Grillhütte
    Foto: Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö
  • / Ritakoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Ritakoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Ritakoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
  • / Lahnasenkoski Kraftwerk
    Foto: Arto Apila
m 400 300 200 100 5 4 3 2 1 km Kangaskosken laavu Kangaskosken laavu Kangaskosken laavu Kangaskosken laavu Kangaskosken laavu Lahnasenkosken voimalaitos Lahnasen grillikatos Ritakosken voimalaitos Lahnasen grillikatos Lahnasen grillikatos
Die Uferlandschaft des Flusses Hiitolanjoki reicht von Felsen und Nadelwäldern bis hin zu üppig grünen Hainen. Der Pfad führt auch über eindrucksvolle Kraftwerksdämme.
mittel
5,9 km
2:30 h
26 hm
41 hm

Der 53 km lange Fluss Hiitolanjoki erstreckt sich auf finnischer Seite über 9 km durch das südkarelische Rautjärvi. Auf russischer Seite fließt Hiitolanjoki 44 km durch Khiytola. Die Landschaft bietet für jeden Geschmack etwas, egal, ob Sie Angeln, Vogelbeobachten oder Wandern bevorzugen oder an Kultur- und Industriegeschichte interessiert sind. An den Ufern kann man Fischottern beim Planschen beobachten, Libellen hinterherträumen und vom Beobachtungsturm aus die vielfältige Vogelwelt entdecken. Die Kraftwerke Ritakoski, Lahnasenkosi und Kangaskoski machen Wasserkraft seit 100 Jahren für den Menschen nutzbar. Hiitolanjoki ist Laichfluss der vom Aussterben bedrohten Ladoga-Lachse. Die Fischsperren der Kraftwerke, zuerst Lahnasenkoski, werden bald entfernt.

Die Erholungsgebiete am Hiitolanjoki befinden sich in zwei getrennten Gebieten. Der Landschaftspfad verläuft zwischen Ritakoski und Lahnasenkoski. Zur grenznahen Kangaskoski sind es 3–4 km. Die Kanustrecke über den Fluss ist 4 km lang.

Autorentipp

Die Erholungsgebiete am Hiitolanjoki befinden sich in zwei getrennten Gebieten. 
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
62 m
Tiefster Punkt
37 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In unbekanntem Terrain sind Sie am sichersten in einer Gruppe. Vor der Tour sollten Sie alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Ausflugsziel sowie die  Wettervorhersage.  Felsen sowie Lauf- und Bootsstege können im Winter und bei feuchter Witterung rutschig sein.  Kein Winterdienst auf den Wanderwegen. In Notfällen rufen Sie die nationale Notfallnummer 112 an. Geben Sie Ihren Standort an, berichten Sie, was passiert ist und folgen Sie den Anweisungen.

Weitere Infos und Links

-

Start

Ritakoskentie 21, 56800 Rautjärvi (61 m)
Koordinaten:
DG
61.421793, 29.359159
GMS
61°25'18.5"N 29°21'33.0"E
UTM
35V 625882 6812046
w3w 
///endlosen.deshalb.anwesenheit

Ziel

Rückkehr zum Abfahrtsort

Wegbeschreibung

-

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie können auf dem Hiitolanjoki Scenic Trail vom Kraftwerk Ritakoski (Ritakoskentie 21, 56800 Rautjärvi) oder vom Kraftwerk Lahnasenkoski (Lahnasentie, 56800 Simpele) aus starten.

Der Zug bringt Sie zum Bahnhof Simpele, der etwa 1 km vom Kraftwerk Ritakoski entfernt liegt.

Hier können Sie die Fahrpläne der Züge überprüfen.

Anfahrt

Der Ausgangspunkt der Strecke im Kraftwerk Ritakoski (Ritakoskentie 21, 56800 Rautjärvi) kann mit dem Auto und / oder Fahrrad erreicht werden. Alternativ kann der Wanderer auch in Lahnasenkoski (Lahnasentie, 56800 Simpele) ankommen, das auch mit dem Auto und / oder Fahrrad erreichbar ist. HINWEIS! Die Straße nach Lahnasentie ist uneben.

Parken

Autos können auf dem Parkplatz neben dem Kraftwerk Ritakoski geparkt werden. Es gibt auch Parkplätze am Kraftwerk Lahnasenkoski. Beide Parkplätze sind kostenlos.

Koordinaten

DG
61.421793, 29.359159
GMS
61°25'18.5"N 29°21'33.0"E
UTM
35V 625882 6812046
w3w 
///endlosen.deshalb.anwesenheit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Ziehen Sie wettergerechte Kleidung und feste Schuhe an. Es wird zudem empfohlen, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Regen- und Wechselkleidung sowie Proviant und reichlich zu trinken mitzunehmen.

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • NATURPFAD HAUKKAVUORI
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,9 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
26 hm
Abstieg
41 hm
Streckentour Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.